Neuer Gesamtkatalog 2020

Für das Jahr 2020 haben wir uns für die Umstellung unseres Kataloges vom altbekannten „Jola-Spezialformat“ hin zum praktischen DIN A5-Format in Buchform entschieden. Aspekte des Umweltschutzes spielten dabei eine wesentliche Rolle. Der neue Katalog kommt ohne Heftklammern und ohne sonstige Metallteile aus. Auch durch das Wegfallen der Hebelordner sowie durch Umstellung des Papiers und der Verpackung konnten wir den Ressourcenverbrauch beschränken. Der Katalog steht auch in elektronischer interaktiver Form auf https://www.jola-info.de/downloads/katalog/ zum Download bereit.

Damit endet mit dem gehefteten Jola-Katalog in mehrfacher Hinsicht eine Ära. Erstens zeigt sich die fortschreitende Digitalisierung, durch die Printmedien teilweise ersetzt werden. Zweitens ist die Beschäftigung mit Umwelt- und Nachhaltigkeitsthemen langfristig von Bedeutung. Drittens schließlich werden in den kommenden Monaten sämtliche Jola-Produktdokumente in Aufteilung, Inhalt und Layout überarbeitet werden, um den digitalen Anforderungen besser entsprechen zu können. Diesen Prozess wird unser „Noch-Produktmanager“ Volker Mattil begleiten. Er trat zwar bereits Ende 2018 als Geschäftsleitung zurück, unterstützt uns aber bei dem wichtigen Übergang mit mehreren Jahrzehnten geballtem Produkt- und Anwendungswissen. Dies ist sehr wertvoll, da der bisherige Jola-Katalog seit dessen Geburt in den 1970er-Jahren sein „Baby“ war.

Bitte melden Sie sich bei Fragen zu unseren Geräten unverbindlich bei uns. Unser Verkaufsteam berät Sie gerne ausführlich und nimmt auch Ihre Bestellungen entgegen.

Oder bestellen Sie den kostenfreien Katalog hier. Sie erhalten dann eines der letzten alten Exemplare. Falls Sie direkt die neue Version erhalten möchten, so vermerken Sie das bitte im Feld „Bemerkung“.

Volker Mattil mit altem und neuem Jola-Gesamtkatalog (2020-07-10)