Nachhaltigkeitsbericht

Im Juli 2020 empfing Jola digital die in den Themenfeldern Beschaffung, Personal und IT erfahrene Projektmanagerin Serena Grigolli aus Italien bei uns. Als Teilnehmerin des internationalen Projekts „Projektleiter für Nachhaltigkeitsberichterstattung“ („Project Manager of Sustainability Report / Integrated Report“, PMIR) verfasste sie den ersten Nachhaltigkeitsbericht über Jola.

Der Nachhaltigkeitsbericht ist in 7 Kapitel gegliedert:

  1. Unternehmensführung
  2. Personal
  3. Wirtschaftskraft
  4. Kunden
  5. Lieferanten
  6. Allgemeinheit
  7. Umwelt

 

Er liefert qualitative Beschreibungen sowie etliche Kennzahlen, die ein Bild der Unternehmensaktivitäten und deren Ursachen und Wirkungen ausmalen. Somit trägt er dazu bei, den Anspruchsgruppen transparent darzulegen, wie Jola im Allgemeinen und im Speziellen agiert.

 

Projektmanagerin Serena Grigolli resümiert:

„Jola ist ein typisches gesundes kleines Unternehmen und ging 2020 den formalen Schritt, den kurzen PMIR-Nachhaltigkeitsbericht anfertigen zu lassen. Dies passt zu seiner neuerdings begriffenen sozialen Rolle als wertvoller lokaler Multiplikator, der nach einer langfristigen Unternehmenstätigkeit mit ausgewogenen Risiken strebt.“

 

Projektseitige und fachliche Betreuung:

Erina Guraziu (Projektmanagerin, OpenCom issc) & Patrice de Micco (Projektqualitätsmanagerin, Estra)

 

Mehr Informationen über das PMIR-Projekt:

http://www.pmir.it/?lang=de

https://www.facebook.com/Projectmanagerintegratedreport

Nachhaltigkeitsbericht Jola 2019